Import EK netto Liste

Erklärung

Die tatsächlich verwendeten Einkaufspreise (EK netto) können als Liste importiert werden.


Vorteile

Durch den Import einer Liste ergibt sich ein Zeitersparnis, da viele Daten auf einmal erfasst werden können.


Prozessablauf


Import der EK netto Liste

Unter den EK/VK Konditionen finden Sie in der Sidebar im Menüpunkt Stammdaten den EK Upload.

Stammdaten EK Upload

Geben Sie in dem sich öffnenen Dialogfeld die Daten ein und wählen Sie die hochzuladene Datei aus.

Dateiauswahl EK Upload

  • Wählen Sie den Lieferanten aus, von dem die Preisliste stammt (1).
  • Wählen Sie die Kategorie für die betreffenden Produkte aus. (2).
  • Geben Sie an, ab wann die Preisliste gültig ist (3).
  • Wählen Sie die Datei vom Speicherort aus (4).
  • Bestätigen Sie die Auwahl mit der Schaltfläche "Importieren" (5).

Anschließend öffnet sich eine Vorschau. Prüfen Sie hier, welche Daten zur Verfügung stehen und in welchem Format. Gggf. kann das Format der Daten geändert werden. Scrollen Sie nach rechts, um mehr Daten angezeigt zu bekommen (6).

EK Upload Dateivorschau

Anschließend prüfen Sie die Daten. Dazu klicken Sie auf die Schaltfläche "Import prüfen".

Import prüfen

Nach der Prüfung wird die Anzahl der gefundenen Produkte und der gefundenen Duplikate angezeigt (7). Sind die Daten fehlerfrei, können Sie den Import starten (8).

EK Upload Import starten

In der Übersicht der Importe wird der aktuelle Import als ausstehend angezeigt (9). Ist der Import abgeschlossen, wird er als "Erfolg" angezeigt (10).

EK Upload Status Import


FAQ